Menü

Was bremst deinen KMU-Erfolg?

Finde es raus. Mach den KMU-Check!

Und beschreite den Weg heraus aus der «Geschäftsmodell-Falle» deines KMU.

Gestützt auf erste Erkenntnisse aus der neuen WIR-KMU-Studie 2016, die sich der Frage widmet: «Digitalisierung: Was beschäftigt KMU und wie sehen sie die Zukunft?»

Wieso dieser KMU-Selfcheck©?

Erste Auswertungen der neuen WIR-KMU-Studie 2016 zeigen auf, dass sich die meisten KMU in der Schweiz in unterschiedlich ausgeprägten Geschäftsmodell-Fallen befinden.

KMU-UND-DU, die KMU-Förderungsinitiative der WIR Bank Genossenschaft, nimmt diese Erkenntnis umgehend auf und möchte euch KMU-Entscheidern als Erstes ein Instrument in die Hand geben, mit dem ihr euch diesbezüglich selbst einschätzen könnt. Fünf dieser Geschäftsmodell-Fallen konnten aufgrund ausreichender Datenbasis bereits im Rahmen der Studie weitgehend identifiziert und für die Auswertung spezifiziert werden. Eine sechste Falle findet nun ergänzend Einzug im vorliegenden Selfcheck.

30 Fragen und rund 15 Minuten Zeit liefern dir erste Indikatoren, welches deine grösste Herausforderung ist. Ist es das Wachstum, der Ertrag, die Agilität, der Markt, die Komplexität oder die Technologie? Mit dem Ankreuzen der jeweils für dich zutreffenden Antworten und einer einfachen Auswertung kannst du das im ersten Teil, unseres KMU-Selfcheck©, herausfinden. Im zweiten Teil findest du Beschreibungen und Erläuterungen dieser möglichen Geschäftsmodell-Fallen sowie erste Ansätze, wie du dein Unternehmen erfolgreich aus dieser Situation heraussteuern kannst.

Wir wünschen dir und deinem Unternehmen dabei viel Erfolg!



Die WIR-KMU-Studie

Die WIR Bank Genossenschaft führt mit dem Schweizer Marktforschungsunternehmen ValueQuest und der Brand Focus Group erstmals 2016 eine repräsentative Studie durch, die sich mit dem Thema «Digitalisierung und digitale Transformation» in KMU auseinandersetzt. Wo liegen die vermuteten Potenziale und Chancen, wo die Risiken? Wer steckt schon mittendrin, wer hat noch Nachholbedarf? Welche Entwicklungen werden erwartet und welches sind die grössten Herausforderungen, die unsere Schweizer KMU dabei beschäftigen?

Die Ergebnisse der Studie geben aktuelle Antworten auf diese Fragestellungen und zeigen die Situation in und bei Schweizer KMU auf.

Am Freitag, 25. November 2016, stellen wir die Resultate der ersten Studie mit spannender Diskussionsrunde (ab 17 Uhr) im Rahmen der WIR-Messe Zürich (www.wmzag.ch) vor. Die Studie wird künftig jährlich wiederholt. Damit dokumentieren wir, wie unsere KMU-Wirtschaft diesen Wandel angeht und sich fit für die Zukunft macht.



Was sind «Geschäftsmodell-Fallen»?

Jedes KMU durchläuft im Rahmen seiner Entwicklung verschiedene Phasen: von der Gründung über die Expansion bis hin zur Marktreife oder sogar einer allfälligen Geschäftsauflösung. Die unternehmerischen Herausforderungen verändern sich – und damit auch die Anforderungen an das Geschäftsmodell.

Ist ein Geschäftsmodell anfänglich die Basis für den Erfolg, so kann es zunehmend die Weiterentwicklung bei einem anstehenden Wachstumsschritt verhindern. Die neuen technologischen Realitäten bringen die Unternehmen dabei zusehends unter höheren Veränderungsdruck. Die Innovationszyklen werden schneller und die Reaktionszeit fürs Management nimmt ab.

Für KMU ist es deshalb massgebend zu erkennen, in welchem Lebenszyklus sich das Geschäft befindet und welche Herausforderungen bewältigt werden müssen. Oftmals verliert man aber dafür im hektischen Tagesgeschäft den Überblick oder findet schlicht nicht die Zeit für eine gezielte Auseinandersetzung mit diesen Fragen. Und doch ist es für jedes KMU überlebenswichtig zu wissen, wie kritische Erfolgsfaktoren angepasst werden müssen, damit eine weitere Entwicklung und Wachstum möglich sind.

Dieser einfache Fragebogen und Selbstcheck zeigt dir auf, in welcher Phase sich dein KMU momentan befindet und welche Herausforderungen du in der nahen Zukunft angehen musst.

Unser KMU-Selfcheck© ist damit ein erster Analyseschritt für deinen nachhaltigen Erfolg und liefert dir eine erste Antwort auf die sich täglich stellende Frage:

«Was ist dein nächster Schritt»?

Download KMU-Selfcheck©